Balkon Pflanzen und mehr

Gestern und heute war Gärtnern angesagt. Gestartet wurde Samstag Vormittag mit einer Einkaufstour bei Dehner und Hornbach. Dann haben wir unseren Balkon aufgeräumt und bepflanzt.

 

Die Pflanzsäulen hat mein Freund selbst gebaut, die Anregung dazu haben wir in diesem blog gefunden: https://urbangreenspace.wordpress.com/2012/04/28/how-to-make-a-vertical-strawberry-tube-planter/

Wir haben darin Erdbeeren gepflanzt „Hummi“ und Monats- und Walderdbeeren, ich bin gespannt ob die Früchte tragen, wir haben leider nur einen Ostbalkon mit Morgensonne. In den Balkonkästen sind Salat, Ruccola, verschiedene Kräuter und Blumenmischungen ausgesät, in die größeren Kübeln habe ich versuchsweise Karotten gesät…..ich hoffe das wird alles was. Sonst habe ich schon seit längerer Zeit einen Flieder, eine Clematis und einen Hibiskus stehen.

 

Dieses Moorbeet hat mein Freund mit Fleischfressenden Pflanzen bepflanzt, zum Teil mit selbst gezogenen Ablegern.

 

 

 

20150419_144348Diese Woche kamen meine bestellten Kräuter von spiceboxx:

http://www.spiceboxx.de/Kraeuter-Sets/20-EURO-SPICEBOXX-UEberlebens-Paket.html

Die Pflanzen waren ziemlich üppig, deshalb habe ich sie gekürzt und zum Trocknen aufgehängt. Aus dem Großteil will ich versuchen Tee zu machen.

20150419_154046

 

Diese Mini-Pflanzen (Blumenmischung, Kamille und Sonnenblume) habe ich letztes Jahr zum Geburstag bekommen und vor einer Woche ausgesät…

 

20150419_154011

 

Dieses Kunstwerk ist ebenfalls von meinem Freund, ein „Rainforrest Drop“

http://www.therainforestgarden.com/2011/03/how-to-make-rainforest-ball.html

Gefüllt ist dieser mit Sphagnum, Orichdeenerde und Farnen.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s