„Grace in Lace“ Kleid

Das nächste Kleid ist fertig. Nach dieser Anleitung: Grace in Lace by Drops Design, etwas abgewandelt, mit weniger Zunahmen. Der erste Mustersatz wurde durch den zweiten ersetzt. Der Saum ist leicht ausgestellt gehäkelt.

Verwendet habe ich Lady Dee`s Traumgarn „Erbse“ 4fädig, Verbrauch ca. 215g – 817m, Nadelstärke 3,5, Größe ca. 36.

Ich empfehle das Kleid in Hin- und Rückrunden zu häkeln, statt durchgehenden Runden, da sich sonst der Rundenanfang verschiebt. Ich habe es leider zu spät bemerkt und deshalb eine etwas schräge Naht.

Verlinkt bei Fannys liebste Maschen

Advertisements

Kommentar verfassen..... (Mit der Nutzung dieser Funktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.