Zwei Wichtel für die WGWK

Bereits zum vierten Mal mache ich bei der Weihnachtsgeschenke-Wanderkiste mit. Dieses Mal gibt es 8 Organisatorinnen und somit auch 8 Geschenken in der Kiste. Die aktuelle Gastgeberin ist Ingrid von Nähkäschtle.

Ich habe die letzten Tage schon die tollen Startgeschenke bewundert und verfolgt was alles Tolles in die Kiste gewandert ist. Heute, also relativ zu Beginn der Reise, bin ich dran mit aussuchen. Die Entscheidung ist gar nicht so einfach….

Die letzten Jahre hatte ich immer etwas für die WGWK gehäkelt, dieses Jahr gibt es etwas genähtes. Nämlich diese 2 putzigen Gesellen…

Die Wichtel sind nach Anleitung von Mimi Muffin entstanden, nach der ich 2017 schon mal genäht hatte. Verwendet habe ich Baumwollstoff von Buttinette. Der Bart ist aus einem ungenutzten Mantelkragen. Gefüllt sind die Wichtel mit Dinkelkörnern und Bastelwatte.

Ich bin gespannt wer sich die Wichtel aussuchen wird. Auch wenn ich nun schon dran war, verfolge ich die Kistenreise gespannt weiter.

Eichhörnchen

In den letzten Tagen habe ich dieses süße Eichhörnchen für Junior gehäkelt.

Gehäkelt mit Schachenmayr Catania und NS 3. Die Anleitung ist aus dem Buch „Tierisch Süße Häkelfreunde bei der Arbeit“.

Handtasche aus Kordel Garn Nr. 2

Nachdem sich meine erste gehäkelte Handtasche aus bobbiny Kordel Garn bewährt hat, hatte ich Lust auf eine Neue Tasche. Diesmal in dunkelgrau mit Innentasche, Quaste und eingenähtem Reißverschluss. Wieder ohne genaue Anleitung, gehäkelt nach Anregungen aus dem Netz.

Nadelstärke 10, ca. 200m verbraucht.

Kissen Bär

Vor einiger Zeit schon habe ich dieses süße Kuschelkissen in Bär Form für Junior gehäkelt.

Doppelt gehäkelt mit Katja Wolle von Supergarne und NS 5.

Dusch/Peelingschwämme

Zum Verschenken habe ich wieder ein paar Schwämme in Rosen-Form und Korallen-Form aus der Creative Bubble Wolle von Rico gehäkelt.

 

Koala Greifling

Bereits zu Weihnachten ist dieser Koala Greifling für meinen Junior entstanden.

Gehäkelt mit Catania silber und NS 2,5.

Häkel-Omi für die WGWK

Heute ist mein Tag bei der Weihnachtsgeschenke-Wanderkiste von TanteJana! Schon das dritte Jahr in Folge nehme ich teil und es wird nicht langweilig. Ich war die letzten Tage schon ganz aufgeregt und habe mit Interesse verfolgt was für schöne Dinge raus und rein gewandert sind ;). Nun darf ich aussuchen…

Mein Beitrag dieses Jahr ist eine praktische „Häkel-Omi“, die man prima zum verstauen seiner Häkel-, Näh- oder Strick-Utensilien verwenden kann. Auf die Reise geht die Omi inklusive Inhalt. Ich bin gespannt bei wem sie landet :-)

Gehäkelt habe ich die Omi nach Anleitung der „Häkel-Omi“ von Zhaya. Verwendet habe ich Schachenmayr Catania in creme, flieder, marine und silber. Gefüllt ist sie mit Bastelwatte und Dinkelkörnern.

gehäkelte Babydecke

Nun ist auch ein etwas größeres Häkel-Projekt fertig geworden. Es ist eine Babydecke im C2C (Corner to Corner) Muster, gehäkelt mit Farbverlaufsgarn Lady Dee´s Traumgarne „Frühling am Meer“, 400g – ca. 1520m und Nadelstärke 3,5. Die Decke ist ca. 100 cm x 100 cm groß.

Babymützen

Zwei Babymützchen sind entstanden….

Die Knotenmütze ist genäht, nach Anleitung aus dem Buch „Klimperklein – Nähen mit JERSEY – kinderleicht!: für Babys und Kids von 0 bis 8 Jahren“. Der Stoff ist von dresowka.

Die Häkelmütze ist grob nach dieser Anleitung gehäkelt, verwendet habe ich Lady Dee´ s Traumgarne – Toronto, 4fädig, Nadelstärke 3,5.

Babygeschenke Schmusetuch und Co

Im Bekanntenkreis gab es in letzter Zeit viel Nachwuchs, deshalb sind teilweise im Auftrag und für Freunde, diese gehäkelten Babygeschenke entstanden…

Eine gestreifte Giraffe, ein Häschen Kuscheltier,  ein Schnuffeltuch in Sternform mit einem Häschen Kopf, ein Schmusetuch aus Granny Squares ebenfalls mit Häschen Kopf und rote Babyschühchen.

Gehäkelt mit Catania Baumwolle und NS 2,5.

Frohe Ostern!!!

Verlinkt bei: Amigurumi-Love-Linkparty Fannys liebste Maschen